EnglishEnglish (.com)

Lemo on Tour

Lade Karte ...

Wann
Datum: 15. Oktober 2021
Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Ort
Orpheum Graz

📅 Zum Outlook Kalender hinzufügen.
📅 Zum Google Kalender hinzufügen.

Kategorie


Einige Künstler haben noch einen langen Weg vor sich, um ihren sehr originellen Sound zu finden. Aber nur diese Umwege können einen klaren, reifen, entspannten und gleichzeitig sehr dringenden und dringenden Raum für Klang und künstlerische Persönlichkeit schaffen. Einer dieser Künstler ist Lemo on Tour (LEMO) aus Wien. Er ist in Graz aufgewachsen und kann auf die große Anzahl von Bandprojekten und Live-Erlebnissen zurückblicken, die vor etwa sechs Jahren bei ihm ihren Höhepunkt erreichten. LEMO hat der Musik, ihrer Energie und Ausdruckskraft immer große Bedeutung beigemessen. Um sie niemals zu korrumpieren, weil er mit ihr Geld verdienen muss, hat er verschiedene Jobs angenommen. Er hat unter anderem als Bahnhofsreiniger, Pizzataxifahrer sowie Finanzberater gearbeitet. Er schaut auf seine Musik und seine Lieder, genau wie das Tagebuch seines Lebens. Musik voller Emotionen, von Euphorie bis Melancholie, von Liebe zur Lust bis zu allerlei Traurigkeit. LEMO goss alle guten Zeiten in seine Lieder und wurde ein guter Freund seiner Zuhörer. All dies wird auf natürliche und einfache Weise dargestellt, und jeder Satz wird dabei mit einer rauen und erfahrenen Stimme gesprochen. Der bisherige Erfolg von LEMO beweist dies. Er veröffentlichte zwischen 2014 und 2016 vier Singles, “Vielleicht der Sommer”, “So leicht”, “Der Himmel über Wien” und “So wie du bist”, die alle sehr herausragend sind. Das erste Album “Stück für Stück”, das 2016 veröffentlicht wurde, belegte den 12. Platz in den heimischen Album-Charts. Dann kooperierte er mit der EAV: “Gegen Den Wind” ist nicht nur der Höhepunkt des LEMO-Treibens, sondern auch eines der erfolgreichsten Radioprogramme in First General Uncertainty. Mit dem Start von “Alte Seele, Part I” wurde 2019 ein weiterer Song veröffentlicht, der seit mehreren Monaten unter den Top 20 der Airplay-Charts bleibt. Aufgrund seines Talents, wahre Emotionen in der Musik zu formen, wurde er bei den Amadeus Awards mehrmals in vier Jahren als “Komponist des Jahres” ausgezeichnet. LEMO komponierte nicht nur wunderschöne Songs, sondern fand dank seiner Ausbildung zum Toningenieur am SAE-Institut in Wien und als Toningenieur bei ORF auch einen wunderbaren und warmen, ähnlichen Klang, der seinen eigenen Klang erzeugte. Ein Teil davon ist seine Umgebung, obwohl es so viele Wörter gibt, die melancholische Emotionen ausstrahlen, ist das sorgfältige Beobachten der Songs zu einer großen Freude der Platte geworden. Aber immer mehr Nachrichten zeigen, dass LEMO besonders ein ausgezeichneter Live-Musiker ist. Umgeben von einer agilen und vorsichtigen Support-Band trat LEMO mit James Blunt, Walk off the Earth, Söhnen Manns, Mark Forster, Revolverheld und anderen auf. Er kann immer sofort des Publikums für sich gewinnen. Weil LEMO cool und zugänglich ist, ist jede Textzeile entspannt und dringend, lustig und klar.