EnglishEnglish (.com)

Herbert Pixner Projekt

Lade Karte ...

Wann
Datum: 27. August 2021
Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Ort
Stadt Graz

📅 Zum Outlook Kalender hinzufügen.
📅 Zum Google Kalender hinzufügen.

Kategorie


Ein außergewöhnliches Musikprojekt aus Südtirol von dem Multiinstrumentalisten, Komponisten und Produzenten Herbert Pixner, Manuel Randy, Heidi Pixner und Werner Antlercher sind derzeit die erfolgreichsten Auftritte in der Kategorie “Neue und progressive Volksmusik”. Dieses Projekt hat keine regionale Verbreitung, da es die Kraft seiner Aufführung in keiner Weise erklären kann. Durch unkonventionelle Aufführungen bauen herausragende Musiker eine musikalische Brücke zwischen ihren abgelegenen Heimatstädten. Mit spielerischer und sinnlicher Zärtlichkeit, starker Rock- und Bluesimprovisation, hervorragenden Spielfähigkeiten und berauschendem Spielspaß ziehen sie seit vielen Jahren ein wachsendes Publikum an. Euphorische, energische, nervöse und ungezwungene Improvisation – das “Herbert Pixner Project” begeistert das Publikum, intelligente, authentische Instrumentalmusik in einer entspannten Interaktion mit Leichtigkeit. Hier werden verschiedene schalldichte Teppiche gewebt, mit einem weichen und melancholischen Raum und einem endlosen Raum für Explosionen. Es klingt minimal, hart, episch und sehr sexy. All dies ist alpine Weltmusik ohne kulturelle Tyrannei und mit einem hohen Maß an Musik. Sie verkörpert den Wunsch nach Freiheit und Romantik, wilden Stürmen und besonders uneingeschränktem Spaß. Es ist kostenlos, uneingeschränkt, manchmal cool und zurückhaltend und manchmal so leidenschaftlich, dass man fast vergisst, dass nur vier Personen auf der Bühne stehen. Das klingt so, als ob es in einer Welt sein sollte, in der es keine klare Abgrenzung gibt. Alles scheint darin auseinanderzufallen, aber alles ist irgendwie integriert.